Schulstart am 12.04.2021

Aktuelle Informationen zum Schulstart

Grundschule am Forst – Humboldtstraße 3 – 01917 Kamenz

                                  
Elternbrief 04                                           Schuljahr 2020- 2021

Sehr geehrte Eltern,

zunächst ein herzlicher Gruß an Sie und Ihre Kinder, verbunden mit dem Gedanken, dass Sie eine gemeinsame erholsame Osterzeit verbringen konnten.

Am Montag, den 12.04.2021, beginnt für unsere Grundschule wieder der Unterricht, den wir in der bewährten Form des Klassenleiterunterrichtes fortsetzen werden. Unterrichtszeit, Bezugspersonen und Hygiene-Regeln sind den Schülern vertraut. Daran knüpfen wir an.

Neu ist: – die verpflichtende zweimal wöchentliche Testung aller Grundschüler, aller Lehrkräfte und des pädagogischen Personals.

Alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule benötigen ab Montag, dem 12.04.2021, für die Teilnahme am Unterricht einen negativen Corona-Test.

1.Möglichkeit der Testung – in der Schule:

– Der Test wird unter Aufsicht des Klassenleiters im Klassenverband durchgeführt.

– Wir testen montags und donnerstags vor dem Unterricht.

– Die Tests sind kostenfrei.

– Für den Test in der Schule benötigen wir Ihre Einverständniserklärung. (Unterschrift Anlage 1 – Information über die Erhebung personenbezogener Daten zur Durchführung eines Corona Schnelltests und Einwilligungserklärung)

– Zur Durchführung des Tests gibt es ein Erklär-Video im Internet. (Anlage 3)

– Unsere Lehrkräfte werden sehr kleinschrittig und behutsam in der Anleitung sein.

.

2. Möglichkeit der Testung – zu Hause:

– Der Nachweis über einen aktuellen negativen Corona- Test durch Selbstauskunft zu Hause ist auch möglich. (Unterschrift Anlage 2)

– Die Tests dürfen nicht älter als 3 Tage sein.

.

3. Möglichkeit der Testung – zuständige Stellen:

-alle beauftragten Leistungserbringer der Coronavirus- Testverordnung ( wie Ärzte…)

-Die Tests dürfen nicht älter als 3 Tage sein.

.

Hinweis:

  • Stimmen Sie als Erziehungsberechtigte dem Test Ihrer Kinder in der Schule nicht zu und weisen nicht einen aktuellen negativen Corona- Test nach, darf Ihr Kind nicht am Unterricht in der Schule teilnehmen.
  • Die Lernzeit erfolgt dann zu Hause unter eingeschränkter Betreuung durch die Lehrkräfte.
  • Wird ein Kind in der Schule positiv getestet, werden die Eltern und das Gesundheitsamt sofort durch die Schulleitung benachrichtigt.

.

Liebe Eltern,

mit der Durchführung der Tests, den Impfungen und unseren Hygieneregeln hoffen wir, unsere Schule für unsere Grundschüler offen zu halten. Das Lernen im Klassenverband, die Anleitung durch unsere Lehrkräfte und das Zusammensein mit Freunden ist für eine gesunde Entwicklung der Kinder sehr wichtig.

Wir freuen uns auf unsere Schülerinnen und Schüler am Montag.

Im Namen des gesamten pädagogischen Personals unserer Grundschule am Forst,

mit freundlichen Grüßen

Gabriele Keltsch

Schulleiterin

.

.

Anlage 3 Anleitung Selbsttest